Reparaturcafé öffnet am 01.12.2018

Am Samstag, dem 1. Dezember öffnet das Reinheimer Reparatur-Café zum letzten Mal in diesem Jahr seine Pforten. In der Zeit von 14 Uhr bis 17 Uhr erwarten die vielen ehrenamtlich engagierten Helfer zahlreiche Gäste im Hofgut in der Kirchstr.24, um defekte Geräte in Stand zu setzen und hilfreiche Informationen zur Selbsthilfe  zu übermitteln.

Wie immer gibt es verschiedene  Bereiche : die Holzwerkstatt, Elektro- und Elektronik,

die Nähwerkstatt und die Fahrradreparaturwerkstatt. Neu ist das Angebot Brillen zu reinigen  und Messer oder Werkzeug zu schärfen.

Damit sich die ehrenamtlichen Akteure rechtzeitig auf die anfallenden Arbeiten einstellen können wird eine Vorabanmeldung unter der Telefonnummer 06162/91451 empfohlen. Zudem ist es hilfreich, sofern Schalt-oder Servicepläne für zu reparierende  Geräte vorhanden sind, diese zum Termin mitzubringen.

Im Hinblick auf das nahende Weihnachtsfest weisen die Mitarbeiter darauf hin, dass Holzspielzeug, Krippenfiguren oder Puppenhauszubehör gerne zur Reparatur mitgebracht werden können. Der kulinarische Rahmen der Veranstaltung ist durch zahlreiche Kuchenspenden sicher gestellt und so können die Gäste in angenehmer Atmosphäre das reichhaltige Angebot genießen.

Zurück